Badminton Fun Camp in Lörrach

09.04.2018

In den Osterferien hatten Kinder im Alter von 8-12 Jahren die Möglichkeit an einem Badminton Fun Camp in der FES in Lörrach teilzunehmen, welches von der Nicole Grether Badminton Academy angeboten wurde.

Bei dem Camp ging es in erster Linie darum das Badminton spielen zu lernen und Spaß am Bewegen zu haben. Das Schöne an der Sportart ist, dass man es relativ schnell lernen und sich durch kleine Tipps auch schnell verbessern kann. Jedes Kind durfte versuchen in einer Minute den Ball so oft wie möglich hin und her zu spielen und es war schön zu sehen, dass sich jeder von Tag zu Tag verbessern konnte. Der Rekord lag bei 111 Schlägen, was schon ziemlich gut war! Wenn dann der Arm vom vielen Badminton spielen zu müde war, wurde zur Abwechslung auch mal Völkerball gespielt. Ich erzählte den Kindern auch von meinen Erlebnissen als Leistungssportlerin, von meinen beiden Olympiateilnahmen, dass ich in 65 Ländern war um Badminton zu spielen und wie ich im Alter von 8 Jahren die Sportart Badminton für mich entdeckte.

Fazit: Es waren drei tolle Tage mit viel Bewegung, Spaß und gutem Essen!

 

 

Please reload

© 2016 by Atelier für Werbung Dobrunz • 79650 Schopfheim • www.dobrunz.de